Immunsystem und Krebs

Tumore hemmen die Aktivität von Immunzellen
Krebs - ein Versagen des Immunsystems?

Das Immunsystem erkennt viele Krebszellen und beseitigt sie rechtzeitig. Doch manche Tumore überlisten die Abwehrkräfte und breiten sich ungehindert aus.

Krebstherapie: Checkpoint-Inhibitoren lösen die Bremse

Krebszellen können die Immunabwehr ausbremsen. Checkpoint-Inhibitoren lösen diese Blockade - manchmal jedoch mit unerwünschten Folgen.

Zugelassene Checkpoint-Inhibitoren

Yervoy blockiert den Rezeptor CTLA-4 und aktiviert das Immunsystem gegen Krebs
Yervoy gegen Melanome

Die Krebstherapie Yervoy verdoppelt die Überlebensrate bei fortgeschrittenem schwarzem Hautkrebs. Etwa einer von fünf Patienten hat die Chance auf ein langjähriges Überleben.

Opdivo gegen sechs Arten von Krebs

Die Krebstherapie Opdivo aktiviert das Immunsystem und erleichtert den Kampf gegen Tumore. Bei manchen Patienten kann sie das Leben verlängern.

Bavencio gegen Merkelzell- und Nierenzellkarzinom

Die Krebstherapie Bavencio kann bei zwei seltenen Krebsarten das Leben um einige Monate verlängern, dauerhafte Therapieerfolge bleiben aber die Ausnahme.

 

- Anzeige -

Krebszellen mögen keine Himbeeren

Manche Nahrungsmittel können das Krebsrisiko signifikant reduzieren

www.amazon.de

Das Antikrebs-Buch

Was uns schützt - Vorbeugen und Nachsorgen mit natürlichen Mitteln

www.amazon.de

 

Krebsverdacht stoppt Gentherapie, CAR-T-Zellen gegen Multiples Myelom...

zum Newsletter

Brustkrebs

  • Tödlich trotz Früherkennung mehr...
  • Gene und Hormone steigern das Risiko mehr...
  • Früherkennung ist nicht ohne Risiko mehr...
  • Therapie mit Tamoxifen und Herceptin mehr...

Hautkrebs

  • Weißer Hautkrebs und schwarzes Melanom mehr...
  • Sonne und Gene als Auslöser mehr...
  • Melanome: Therapie mit Vemurafenib und Yervoy mehr...

Leberkrebs

  • Ein weltweites Problem mehr...
  • Viren und Zirrhosen als Auslöser mehr...
  • Nur in frühem Stadium heilbar mehr...

Nierenkrebs

  • Nierenzellkarzinom - die häufigste Form von Nierenkrebs mehr...
  • Ungesunder Lebenswandel erhöht das Risiko mehr...
  • Operationen und Immuntherapien mehr...

CAR-T-Zellen

  • CAR-T-Zellen bekämpfen Krebs trotz Tarnung mehr...
  • Bei welchen Erkrankungen helfen CAR-T-Zelltherapien? mehr...
  • CAR - künstlicher Rezeptor aus dem Baukasten mehr...
  • Kymriah: Erste CAR-T-Zelltherapie bekämpft Leukämie mehr...
  • Yescarta: CAR-T-Zellen bekämpfen B-Zell-Lymphome mehr...
  • Tecartus: CAR-T-Zelltherapie bei Mantelzell-Lymphom mehr...
  • Breyanzi: CAR-T-Zelltherapie gegen B-Zell-Lymphome mehr...
  • Abecma: CAR-T-Zelltherapie gegen Multiples Myelom mehr...
  • CAR-T-Zellen haben schwere Nebenwirkungen mehr...
  • CAR-T-Zellen erzeugen Zytokinsturm mehr...
Krebsarten

⇒ Brustkrebs

  • Tödlich trotz Früherkennung mehr...
  • Gene und Hormone steigern das Risiko mehr...
  • Früherkennung ist nicht ohne Risiko mehr...
  • Therapie mit Tamoxifen und Herceptin mehr...

⇒ Hautkrebs

  • Weißer Hautkrebs und schwarzes Melanom mehr...
  • Sonne und Gene als Auslöser mehr...
  • Melanome: Therapie mit Vemurafenib und Yervoy mehr...

⇒ Leberkrebs

  • Ein weltweites Problem mehr...
  • Viren und Zirrhosen als Auslöser mehr...
  • Nur in frühem Stadium heilbar mehr...

⇒ Nierenkrebs

  • Nierenzellkarzinom - die häufigste Form von Nierenkrebs mehr...
  • Ungesunder Lebenswandel erhöht das Risiko mehr...
  • Operationen und Immuntherapien mehr...
CAR-T-Zellen
  • CAR-T-Zellen bekämpfen Krebs trotz Tarnung mehr...
  • Bei welchen Erkrankungen helfen CAR-T-Zelltherapien? mehr...
  • CAR - künstlicher Rezeptor aus dem Baukasten mehr...
  • Kymriah: Erste CAR-T-Zelltherapie bekämpft Leukämie mehr...
  • Yescarta: CAR-T-Zellen bekämpfen B-Zell-Lymphome mehr...
  • Tecartus: CAR-T-Zelltherapie bei Mantelzell-Lymphom mehr...
  • Breyanzi: CAR-T-Zelltherapie gegen B-Zell-Lymphome mehr...
  • Abecma: CAR-T-Zelltherapie gegen Multiples Myelom mehr...
  • CAR-T-Zellen haben schwere Nebenwirkungen mehr...
  • CAR-T-Zellen erzeugen Zytokinsturm mehr...

zellstoff - der Blog

6. Mai 2021
Chimäre aus Mensch und Affe – ein Mittel zum Zweck
Forscher schleusen Stammzellen des Menschen in frühe Embryonen von Affen ein. Das langfristige Ziel sind jedoch menschliche Organe in Schweinen.
mehr...

OK

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Nutzererfahrung zu verbessern.    Info